Versicherungsgutachten

Tritt ein Versicherungsschaden ein, ist der Sachverständige gehalten, zeitnah den Schaden zu begutachten. Gewünscht sind Aussagen zur Schadensursache, zu den erforderlichen Maßnahmen und zu den Kosten.

Die verschiedenen Schadensarten (Brand, Sturm, Leitungswasser) werden von unterschiedlichen Versicherungsverträgen abgedeckt:

Ein geplatztes Wasserrohr...

...kann unter Umständen den Teilabbruch eines Gebäudes nach sich ziehen.

Die Mecklenburgische Versicherungsgruppe zählte bisher zu den häufigsten Auftraggebern.

weiter zu:

 
 

 
 
 
Bausachverständiger Norbert Pangert aus Hamm - Westfalen